Tierarzt- und Bioresonanzpraxis Mahncke

 

  KLEINTIERMEDIZIN UND BIORESONANZTHERAPIE MED. VET. OLIVER MAHNCKE
...IHR TIERARZT MIT HERZ FÜR TIER UND MENSCH                          079 286 92 66

Wichtiges nach der Operation

Leider ist es nicht zu vermeiden, dass jeder chirurgische Eingriff Schmerzen mit sich bringt. Glücklicherweise gibt es hochwirksame und gut verträgliche Schmerzmittel. Bitte verabreichen Sie dem Tier an den Tagen nach der OP die Schmerzmittel und evtl. andere Medikamente, die Sie von uns mit nach Hause bekommen!

Falls Ihr Tier aufgrund der Medikamente Erbrechen, Durchfall o.ä. bekommt, melden Sie sich bitte sofort bei uns!

ACHTUNG

  • Falls Ihr Tier am Tag der OP keinen Urin absetzen kann...
  • Falls Ihr Tier am Tag nach der OP Fressunlust zeigt...
  • Falls Ihr Tier an der Wunde schleckt... 
  • Falls Ihr Tier sich Fäden/Drainage selbst zieht...
  • Falls Ihr Tier Medikamente verweigert...
  • Falls Ihr Tier aufgrund der Medikamente Erbrechen/Durchfall bekommt...
  • Falls der Verband Ihres Tiere nass wurde / anfängt zu stinken...
  • Falls Ihr Tier am Tag nach der OP nicht fit ist...

 ...dann nehmen Sie BITTE SOFORT KONTAKT mit uns auf !!!

► Telefon: 0041 79 268 92 66