Tierarzt- und Bioresonanzpraxis Mahncke

 

  KLEINTIERMEDIZIN UND BIORESONANZTHERAPIE MED. VET. OLIVER MAHNCKE
...IHR TIERARZT MIT HERZ FÜR TIER UND MENSCH                          079 286 92 66

Vor dem Kauf von Meerschweinchen

Meerschweinchen und Kaninchen sind - wie alle Tiere - nicht als spontanes Geschenk geeignet. Ihre Anschaffung will gut überlegt sein. Niemals können Kinder die volle Verantwortung für diese Tiere übernehmen.

Ein Kinderwunsch genügt nicht als Grund zur Anschaffung von Meerschweinchen/Kaninchen. Immer sollte mindestens eine erwachsene Person auch Freude an diesen Tieren haben, und die Verantwortung für ihr Wohlergehen übernehmen. Kinder können natürlich eine Teilverantwortung tragen, indem sie zum Beispiel einmal täglich das Füttern übernehmen.

Bedenken Sie vor der Anschaffung den Zeitaufwand und die Arbeit: Meerschweinchen/Kaninchen brauchen dauernde Betreuung - auch in den Ferien. Vor der Anschaffung sollte also sichergestellt sein, dass eine Person in der Nachbarschaft die Meerschweinchen/Kaninchen während den Ferien und anderen Abwesenheiten versorgen kann.

Bedenken Sie vor der Anschaffung, dass Meerschweinchen/Kaninchen 4 bis 8 Jahre leben können.

Bedenken Sie vor der Anschaffung auch den Platzbedarf: Eine Gruppe von 3 Meerschweinchen/Kaninchen muss ein grosses, eingestreutes und abwechslungsreich ausgestattetes Vivarium/Gehege mit vielen Verstecken haben.

Bedenken Sie zudem vor der Anschaffung die Kosten: Der Anschaffungspreis der Tiere ist dabei der kleinste Posten. Wollen Sie den Tieren ein tiergerechtes Zuhause bieten, dann müssen sie dafür schnell mal mit Ausgaben von mehreren Hundert Franken rechnen. Dazu kommen die laufenden Kosten für Einstreu, Heu und anderes Futter.

Wenn alles bedacht ist und der Kaufentscheid trotzdem feststeht, sind Meerschweinchen/Kaninchen bei Züchtern, im Zoohandel oder in Tierheimen erhältlich - aber bitte niemals einzeln kaufen, sondern in einer Gruppe von mindestens zwei, besser drei oder mehr Tieren!